Seminaranmeldung 2021

Sollte es, z.B. durch Erkrankung der Seminarleiter*in oder wegen zu geringer Teilnehmer*innenzahl) notwendig sein, ein Seminar / einen Workshop abzusagen, erhalten Sie die volle gezahlte Seminargebühr zurück.
Weitere Ansprüche an das FN und dem/r Seminarleiter*in bestehen nicht.

Bei Workshops/Seminaren mit geplanter Doppelleitung behält sich das FN vor, diese mit nur einem/r der angegebenen Ausbilder*innen zu besetzen. Ansprüche gegen das FN zur Minderung der Workshop-/Seminargebühr entstehen in beiden Fällen nicht.

Die Teilnahme ersetzt keine therapeutische Behandlung und bedarf einer normalen psychischen wie physischen Belastbarkeit. Bei psychischen Erkrankungen sollte die Teilnahme mit der/dem behandelnden Ärztin/Arzt oder Therapeut*in abgesprochen werden.

Ich nehme in eigener Verantwortung teil und stelle keinerlei Regress-Ansprüche an das Focusing-Netzwerk und die Ausbilder*innen.





Antje Sommer-Schlögl
ING DiBa
IBAN: DE09 5001 0517 5415 5984 00
BIC: INGDDEFFXXX

Aufgrund der nach wie vor unsicheren Situation durch die Pandemie, setzen wir die üblichen Stornobedingungen für 2021 außer Kraft. Um Planungssicherheit zu haben, sind wir im Falle einer Stornierung aber für eine möglichst frühzeitige Nachricht dankbar.

Die Zimmerreservierung nehmen Sie bitte direkt beim Humboldt-Haus vor.